Wir gratulieren Armin Laschet zu seiner Wahl zum NRW-Ministerpräsidenten

Norbert Römer

Zur Wahl des CDU-Landesvorsitzenden Armin Laschet zum nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten erklärt Nobert Römer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Wir gratulieren Armin Laschet zu der Wahl und wünschen ihm eine gute Hand in seiner Amtsführung. Die SPD-Landtagsfraktion wird als größte Oppositionsfraktion die Arbeit dieser schwarz-gelben Koalition kritisch und konstruktiv begleiten.

CDU und FDP müssen nun beweisen, dass sie Gestaltungswillen und Ideen haben, um dieses lebens- und liebenswerte Land nach vorne zu bringen.

Der Koalitionsvertrag ist da wenig vielversprechend. Er beinhaltet kein Konzept, sondern ist eine wolkige Mischung aus Versprechungen und Ankündigungen.

Richtschnur jeder guten Politik muss es sein, dass sie die Situation der Menschen im Land verbessert. Daran werden wir Laschet und seine Regierung messen.“