Alle Artikel mit dem Schlagwort: Nordrhein-Westfalen

Ratsfrau dos Santos kandidiert für den Landtag

Anfang November nominierte die KölnSPD ihre Kandidat*innen für die Wahlen im Jahr 2017. Für den Wahlkreis 18, der den westlichen Bereich des Stadtbezirkes Kalk sowie Deutz und die nördliche Innenstadt umfasst, tritt die stellvertretender Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion, Susana dos Santos Herrmann an. „Bezahlbare Wohnungen, gute Bildung für alle und eine leistungsfähige Infrastruktur sind die Themenbereiche, für die ich mich auf Landesebene einsetzen möchte“, warb dos Santos für ihre Kandidatur. Sie überzeugte die Delegierten und wurde mit 88 Prozent der Stimmen auf der Wahlkreiskonferenz der SPD aufgestellt.  Weiterlesen

Für Köln und Nordrhein-Westfalen

Am 14. Mai 2017 findet die nächste Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen statt. Die Wählerinnen und Wähler werden an diesem Tag darüber entscheiden, ob Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) ihre erfolgreiche Arbeit für unser Bundesland fortführen kann. Das gelingt nur mit einer starken SPD im Düsseldorfer Landtag. Dazu möchte ich einen Beitrag leisten und bewerbe mich um die Landtagskandidatur im Landtagswahlkreis Kalk, Deutz und nördliche Innenstadt. In den vergangenen 16 Jahren hat der Abgeordnete Stephan Gatter diesen Wahlkreis erfolgreich in Düsseldorf vertreten. 

Die Erfahrung und Kompetenz aus meiner bisherigen Stadtratsarbeit möchte ich ab dem 15. Mai 2017 im Landtag einbringen. Eine soziale und innovative Politik für gute Bildung, sichere Arbeitsplätze und moderne Mobilität liegen mir besonders am Herzen. Ausführlicher erläutere ich meine Ziele in meiner Bewerbung: kandidatur_dossantos